keep it easy everyday: Alltagstipps für Mamis

20171204_Alltag_mit_Kind_beitragsimage

kinder stellen unsere welt auf den kopf. die eigenen wünsche und bedürfnisse rücken plötzlich völlig in den hintergrund – man hat jetzt einfach einen komplett neuen lebensmittelpunkt. so schön und bunt der alltag als mami auch ist, kann er manchmal auch anstrengend sein. für alle mamis unter euch haben wir daher einige praktische alltagstipps (mit und ohne keeeper) zusammengestellt.

keep on swimming.


Baden kann nicht nur ein Teil des Pflegeprogramms eures Kindes sein, sondern auch zu einem schönen Ritual werden. Je nachdem, wie wasserfanatisch eure kleinen Helden sind. Am besten solltet ihr eine Babywanne, wie maria benutzen. Denn in einer normalen Badewanne kann es umständlich werden, das Kind zu halten und selbst eine angenehme Körperhaltung einzunehmen. Mit dem Universalständer für Babybadewannen dawid könnt ihr dabei auch ganz entspannt stehen. Abgesehen davon schluckt die große Wanne natürlich viel mehr Wasser. Wenn ihr dann so weit seid und die Babywanne mit Wasser befüllt, achtet dabei auf die Temperatur. Im Optimalfall ist euer Wasser ca. 37 Grad warm – das mögen Babys besonders gerne, denn es entspricht in etwa der Temperatur des Fruchtwassers im Bauch der Mami. Um die Wanne auch gut wieder entleeren zu können, ist maria mit einem Stöpsel am Grund versehen. So steht dem Badespaß nichts mehr im Wege.

keep on exploring.


Kinder sind neugierig, sie wollen die Welt entdecken. Und gerade das, was unerreichbar scheint, ist besonders interessant. Doch vieles, was für die Großen mit Leichtigkeit zu erreichen ist, scheint für die Kleinen unerreichbar. Dabei wollen sie sich doch nur die Hände waschen oder nachsehen, ob Süßigkeiten in sonst unerreichbaren Höhen versteckt liegen. Hier hilft ein kleiner Tritthocker wie igor. Er wiegt kaum etwas, so können die Kids ihn überall dahin mitnehmen, wo sie ihn gerade brauchen. Aber manchmal reicht es auch einfach, ein kleines Stück größer zu sein und die Umgebung so aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Damit dabei auch keine Unfälle passieren, ist igor mit rutschfesten Noppen versehen. Mission ab heute: Welt entdecken!

keep on learning.


igor eignet sich übrigens auch super für eure Kids, um auf die Toilette zu gehen und den Weg zum Trocken werden zu unterstützen. ewa passt dabei darauf auf, dass sie nicht ins Klo „plumpsen“. Ihr könnt den Kids den Aufsitz als kleinen Thron „verkaufen“ – so haben sie Spaß daran, ihn zu nutzen. Ebenso wie viel Lob, Applaus und Begeisterung bei Erfolg eure Kids motivieren, jetzt öfter die Toilette zu benutzen. Wichtig ist: Keinen Stress und keinen Druck ausüben! Das Kind gibt euch Zeichen, wenn es bereit dazu ist, der Windel nach und nach den Rücken zuzukehren. Zum Beispiel, indem es sich mit der Windel unwohl fühlt oder sich für eure Toilettengänge interessiert. Mehr Tipps zum Töpfchentraining findet ihr hier: Töpfchentraining mit keeeper

keep on snacking.


Vom Badezimmer geht es nun in die Küche. Vor dem Kindergarten muss die Brotdose gepackt werden, damit die kleinen Entdecker auch gestärkt durch den Tag kommen. Nehmt euch etwas Zeit dafür und macht es gemeinsam mit eurem Kind – aus zeittechnischen Gründen am besten am Vorabend. Lasst eure Kinder selbst entscheiden, was sie zum Frühstück mit in den Spielkreis oder den Kindergarten nehmen wollen – oder gebt ihnen zumindest das Gefühl, selbst entschieden zu haben. Das geht, indem ihr ihnen eine Auswahl stellt, die euren Vorstellungen entspricht. Kleiner Tipp: Und je bunter das Essen, desto besser schmeckt es. Das Auge isst eben mit! Je nachdem, wie groß euer Kind ist, lasst es auch das Brot selbst schmieren (natürlich mit eurer helfenden Hand). Denn, was die Kids selbst zubereitet haben, schmeckt besonders gut. Alles wird dann in olek verstaut.

Eure Kids werden so schnell groß! Genießt die Zeit, in der sie noch so klein sind. Auch wenn es manchmal anstrengend sein kann, ist die Zeit genauso schön. Wir begleiten euch mit kleinen Helfern durch den Alltag und auch die Mamis von Mamarazzi haben ein paar tolle Tipps für euch parat. Vom Butterbrot schmieren übers Größer sein und werden zum Badespaß bis zum Trocken werden. Hier findet ihr alles, was Mamis eben beschäftigt.